Wochenbett-Kurs

Logo_Gynäkologisch_RGB_GynäkoLogisch_Logo.png
Ihr habt es geschafft, euer Baby ist da
- doch wie geht es weiter?!
Mit Wissen durch das Wochenbett! 
Summer Sale_smi.png
Case-Wochenbett.png

Wissen und verstehen, was gerade mit dir, euch und deinem Körper in den ersten, aufregenden, Wochen nach Geburt passiert.

Konstantins persönlicher Wochenbettkurs mit Wissen, Tipps und Tricks über deinen Körper und den Geist nach Geburt.

Ihr erfahrt alles über die passende Wahl der Verhütung, die Reanimations Basics für Babys, den Beckenboden und auch behördliches wie Elterngeld, Elternzeit und Co!

62,- Euro

 nur 

Summer
    Sale

 50,- Euro 

Kursinhalte

 Folgen ​

Folge 1 - Hygiene

Ob Kaiserschnittnarbe oder Geburtsverletzung. Hygiene ist wichtig!

 

Folge 2 - Psychische Veränderung

Was passiert mit deiner Psyche nach Geburt

 

Folge 3 - Verhütung

Aus der Praxis in deinen Kopf. Natürlich oder Hormone?

 

Folge 4 - Ernährung - Tschüss Mythen 

Was ist studienbasiert wirklich wichtig? 

 

Folge 5 - Beckenboden 

Jetzt für später was tun!

 

Folge 6 - Blase, Darm und Co.

Von Inkontinenz bis nicht können. Was ist nach Geburt normal?

 

Folge 7 - Sex und weiterer Sport

Wann ist was, wie viel erlaubt und sowieso.

 

Folge 8 - Elterngeld, Elternzeit und Co.

Welche Behördengänge und Anträge sind jetzt wichtig? 

 

Folge 9 - Plötzlicher Kindstod

Minimiere die Risiken. 

 

Folge 10 - Baby Reanimation

Wissen was zu tun ist!

 Bonusmaterial Beckenboden ​

Folge 11 - Vorwort Konstantin zu den Übungen

Wichtige Aspekte für das Training

 

Folge 12 - Hilfsmittel für den Beckenboden

Was gibt es für Hilfsmittel & Was ist dabei zu beachten?

 

Folge 13 - Marijkes Rückbildung!

Marijke macht mit euch ihre Lieblingsübungen für den Beckenboden

 Weitere Informationen ​

Kursleiter: Dr. med. Konstantin Wagner

Facharzt für Gynäkologie und Geburtsmedizin

Art: Onlinekurs

 

Der Kurs ist auf allen Endgeräten jederzeit online zugänglich.

Es besteht lebenslanger Zugang zu dem Kurs.

 

3 Stunden Laufzeit insgesamt

 

Das chronologische Vorgehen ist didaktisch empfohlen, die einzelnen Kurse sind jedoch​ individuell abrufbar

Noch Fragen?!